Heute habe ich den Kegelclub gegen 14 Uhr wieder abgeholt. Die Stimmung war etwa gedämpft, auch die Rückreise ging ruhiger zu.

Zuerst aber habe ich mich mal am Eingang gemeldet. Ich war eine Stunde zur früh weil ich noch Pause einkalkulieren musste. Da wir auf der Hinfahrt so viele Pausen gemacht haben, bin ich mit meiner Lenkzeit nicht hingekommen, das habe ich aber erst gemerkt als ich den nächsten Tag auf die Tachoscheibe geschaut habe. Also eine dreiviertel Stunde Pause einrechnen.
Ausserdem muss auch ein Busfahrer mal :) Und so bin ich zum Eingang und habe mal nett gefragt.


Die Empfangsdame hatte einen osteuropäischen Dialekt und läßt mich spüren, dass ich es nur Ihre Gnade zu verdanken habe, dass ich mal in den Park darf um zur Toilette zu gehen.

31082008
Ich bekomme so einen Button, KK steht für Kaffee und Kuchen, das bekomme ich gratis. Und zur Toilette darf ich. Aber normalerweise wird so etwas bei Anreise geregelt, lasse ich mir sagen.

Ich wollte noch die Wartezeit überbrücken und mich im Park umsehen, mit dem Button darf ich aber nicht in den eigentlichen Park, nur in den vorderen Bereich mit der Gastronomie. Als ich gegen 18 Uhr wieder am Bushof war, sagte mir ein Kollege, dass er mit seinen Tagesausflüglern sehr wohl rein durfte. Wahrscheinlich hat die Empfangsdame einfach nur nen dominanten Tag gehabt.
Soll sie haben…

Keine Kommentare möglich.