Mein lieber Schwan, da würde mir aber die Muffe gehen.

Ich kann nicht verstehen, wie man soviel Menschenleben gefährden kann. Aber andere Länder andere Sitten, auch wenns hier kaum zu begreifen ist.

4 Antworten zu “Busfahrer in Nicaragua”
  1. Andre sagt:

    Oh Wahnsinn, nichts für mich.

  2. Luedermann sagt:

    abgefahren…

    Die sparen damit einfach die Waschanlage ein. Der Unterboden dürfte jetzt sauber sein…

  3. Paddy sagt:

    Schön langsam, sonst gibt’s Aquaplaning. LOL

  4.